steam deck konsole PC Handheld

Was ist das Steam Deck?

Gaming Was ist

Das Steam Deck ist eine tragbare Spielkonsole und ein PC, der von Valve entwickelt wurde. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Steam-Spiele überall und jederzeit zu spielen. Es hat einen 7-Zoll-Touchscreen, einen eingebauten Controller, einen Gyrosensor und einen Lautsprecher. Es läuft auf einem angepassten Linux-Betriebssystem namens SteamOS, das speziell für das Steam Deck optimiert wurde. Du knnst aber auch Windows oder andere Betriebssysteme installieren, wenn du möchtest.

Das Steam Deck gibt es in drei Modellen mit unterschiedlichen Speicheroptionen: 64 GB eMMC, 256 GB NVMe SSD oder 512 GB NVMe SSD. Alle Modelle haben einen microSD-Kartensteckplatz für zusätzlichen Speicher. Das Steam Deck hat auch eine Docking-Station, die separat erhältlich ist. Mit der Docking-Station kannst du das Steam Deck an einen externen Monitor, eine Tastatur, eine Maus oder andere Geräte anschließen.

Das Steam Deck wurde im Juli 2021 angekündigt und sollte ursprünglich im Dezember 2021 erscheinen. Aufgrund von Lieferengpässen wurde der Start jedoch auf Februar 2022 verschoben. Das Steam Deck kostet je nach Modell zwischen 419 € und 679 €. Um das Steam Deck zu kaufen, musste man es über die Steam-Website reservieren und eine geringe Gebühr bezahlen. Die Reservierung garantierte einen Platz in der Warteschlange, aber nicht ein bestimmtes Lieferdatum.

Das Steam Deck ist eine spannende Innovation im Bereich der PC-Spiele. Es bietet Ihnen die Flexibilität und Freiheit eines PCs in einem kompakten und tragbaren Format. Es ist ideal für Spieler, die ihre Steam-Bibliothek überallhin mitnehmen wollen.